Frau Allerlei auf der Suche nach geeigneten Plugins

Plugin Testtag bei Frau Allerlei

Puhh, ich kann nur sagen, es ist verdammt schwierig bei dieser Riesenauswahl etwas genau passendes zu finden. Zum Beispiel das hübsche Ecommerce Tool was man hier sieht ist wirklich genial.....aber es beherscht das Wichtigste nicht. Eine Warenlagermenge. Ich habe bei meinen Artikeln eben fast immer nur ein einziges vorrätig. Ich verkaufe ja keine Massenware.  Wenn ich das nette Plugin nun veröffentliche und es kaufen und bezahlen 5 Leute ein Paar Lampen, dann hat die Frau Allerlei ein fettes Problem.

Aber davon mal abgesehen, es ist nicht nur schwierig etwas passendes zu finden, sondern es ist wahnsinnig zeitraubend. Denn zumeist muss so ein kleines Plugin zuerst einmal befüllt werden um zum Leben erweckt zu werden. So kann es dann schon einmal 20 Minuten dauern, bis man feststellt- bämm-hier fehlt dies oder neee- das kann es ja auch nicht.

So nun habe ich meinen Frust mal bei euch abgeladen und begebe mich jetzt mal in die Tiefen der Google Suchmaschine um vielleicht doch noch das FrauAllerleiNonplusultra zu entdecken, vielleicht ist es doch noch keine aussterbende Spezies ;-)

 

Ciao, bis denne eure genervte Frau Allerlei

Kommentar schreiben

Kommentare: 0