Porzellan & Keramik

Vintage Porzellan 

Weil die Fürstenhäuser früher Unsummen für den Import von Porzellan aus China ausgaben,
wurde es auch "das weiße Gold" genannt.

Auch heute finde ich den Begriff noch überaus passend. Eine mit feinem Porzellan gedeckte Kaffeetafel ist eine Kostbarkeit.

Mein Lieblingsstück ist eine Faun Porzellanfigur von Rosenthal. Ich hüte Sie wie meinen Augapfel.

Hast Du auch ein Lieblingsteil aus Porzellan? Ein komplettes Geschirr oder eine Sammeltasse?
Oder Du suchst eine bestimmte Figur oder ein dekoratives Stück aus Porzellan?

Schau Dich in Ruhe um. Vielleicht findest Du es hier.

 

Vintage Keramik 

Die Wandmaske aus Keramik, aus dem Ruscha Sortiment der 50er Jahre, hing bei Tante Anni im Wohnzimmer.
Ein Frauenkopf, aus unglasierter und schwarzer Keramik, mit knallgelbem Kopftuch.

Bekomme ich heute eine Wandmaske in die Finger, hüpft mein Herz, denn in Gedanken mache ich dann wieder Ferien bei Tante Anni.

Ob nun eine Fat Lava Vase aus den 70ern oder eine Blumenvase mit Ritzdekor aus den50ern.
Die schönsten Majolika und Keramikwaren entstanden oft im 20. Jahrhundert.